Your address will show here +12 34 56 78
REFERENZEN

BayWa Hochhaus München - Nachhaltige Gebäudebilanzierung

Durch die Weiterverwendung der Rohbausubstanz und Sanierung des BayWa Sternhauses wurde eine beachtliche Menge an Umwelteinflüssen vermieden, welche anhand der Wirkungskategorien Globale Erwärmung und Primärenergie in den einzelnen Lebenszyklusphasen bilanziert wurde.

FC Bayern München e.V. – Innovative Produktberatung

Das zukunftsweisende Gebäudekonzept für das neue Performance Center des FC Bayern München e.V. setzt neben regenerativer Energiegewinnung durch die Nutzung von Fassaden- und Dachflächen, auf Ästhetik, Wohlbefinden und schadstofffreie Materialien.

Werksviertel Mitte München – Nachhaltige Gebäudebilanzierung

Die gesamte CO2- und Energieeinsparung (Graue Energie), durch eine Kernsanierung statt Abriss und Neubau, wurde für das Werksviertel Mitte berechnet und zudem Visualisierungen und greifbare Vergleiche zur Kommunikation gestaltet.

Büro- und Laborgebäude München – Innovative Produktberatung

Hier wird Nutzen und Wohlbefinden miteinander verbunden - durch eine Kombination von Begrünung und Photovoltaik für Dach und Fassade.

Einfamilienhaus Starnberg – Innovative Produktberatung

Ein Wasserstoffspeicher und eine Biomasseheizung, die mit Gras- und Laubpellets aus der Umgebung befeuert werden kann, sind die Grundsteine dieser energetischen Gebäudesanierung.

Einfamilienhaus Stuttgart – Innovative Produktberatung

Dieser zukunftsweisende Neubau zeichnet sich durch seine Moosbegrünung sowie den hohen Autarkiegrad mittels einer PV-Anlage mit einem Energiespeicher aus Salzwasser aus.

Schulgebäude Salzburg – Innovative Produktberatung

Für einen Wettbewerb zur nachhaltigen Gestaltung eines Schulgebäudes wurde ein Lüftungs- und Kühlungskonzept erarbeitet, das Energieeffizienz, Gesundheit und Wohlbefinden miteinander verbindet.